Bensheim

Finanzen Hausbesitzer beschweren sich bei der Stadt / Verwaltung muss Vorgaben aus Wiesbaden umsetzen

Grundsteuer-Erhöhung sorgt für Ärger

Archivartikel

Bensheim.Die Reaktion ist nur allzu menschlich: Wenn die öffentliche Hand mit Steuererhöhungen in den Geldbeutel langt, steigt bei vielen der Blutdruck - so geschehen in den vergangenen Tagen. Da flatterten die Gebührenbescheide für die Grundsteuer B in die Bensheimer Haushalte, inklusive einer deutlichen Erhöhung des Hebesatzes. Der steigt bekanntlich von 320 auf 480 Prozent.

Eigentlich keine

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel