Bensheim

Parkinson-Gruppe

Gute Unterhaltung beim Grillen

Archivartikel

Bensheim.Über vierzig Mitglieder, Angehörige und Freunde waren zum Grillnachmittag der Parkinson-Selbsthilfegruppe Bensheim in den Vogelpark Heppenheim gekommen. Die Vorstandsmitglieder Marianne Wahlig und Heinz Wagner hatten alles vorzüglich vorbereitet.

Begrüßt werden konnte auch eine Abordnung der Selbsthilfegruppe Weinheim mit der Vorsitzenden Gudrun Storch, mit denen die Bensheimer Gruppe enge Kontakte pflegt. Die Gäste erfreuten sich an dem Zwitschern und Schnattern der Bewohner des Vogelparks. Für die musikalische Umrahmung sorgte Helmut Kruschke aus Wald-Michel-bach-Straßburg mit bekannten Melodien.

Bald waren die gemütlichen Stunden vorbei, und es wurde nochmals den Vorstandsmitgliedern Marianne Wahlig und Heinz Wagner für den tollen Nachmittag gedankt.

Die Parkinson-Selbsthilfegruppe weist darauf hin, dass urlaubsbedingt am Mittwoch (28.) und am 4. September bei der Parkinson-Gymnastik die Gruppen zusammengelegt werden müssen und jeweils von 10 bis 11 Uhr stattfinden.

Ferner wird auf die nächste Veranstaltung am Dienstag, 17. September, um 15 Uhr im Awo-Sozialzentrum hingewiesen. Ein Apotheker wird über Wechselwirkungen von Medikamenten referieren. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel