Bensheim

PiPaPo-Theater Mehr als ein Puppenspiel - Christian Wirmer inszeniert "Leonce und Lena" als virtuoses Solo in allen Rollen

Hadern mit der Prinzenrolle

Archivartikel

Bensheim.Büchner als Drahtseilakt. Es geht. Der Darmstädter Schauspieler Christian Wirmer inszeniert "Leonce und Lena" mit Scherenschnittfiguren auf zwei aufgespannten Seilen, die als Hinterbühne und Aktionsraum dienen. Kreativ, amüsant und gespickt mit dramaturgischen Überraschungen schafft es der Darsteller, die latente Melancholie, den beißenden Spott und die sprachliche Macht Büchners auf die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3491 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel