Bensheim

Hemsbergschule

Hausaufgabenhilfe sucht Unterstützer

Archivartikel

Bensheim.An der Hemsbergschule gibt es seit mehr als neun Jahren eine Gruppe Ehrenamtlicher, die Migrationskindern im Grundschulalter hilft, gleich im Anschluss an den Unterricht ihre Hausaufgaben zu machen. Betreuungsräume sind in der Schule vorhanden.

Die Hausaufgabenhilfe an der Grundschule sucht jetzt dringend Verstärkung. Wer Zeit und Lust hat, an einem Vormittag in der Woche die Betreuungsgruppe zu unterstützen, ist willkommen.

Die Hausaufgabenhilfe ist eine Kooperation der Hemsbergschule mit dem Frauenbüro der Stadt Bensheim und dem Migrationsdienst des Caritasverbandes.

Interessenten werden gebeten, sich in der Hemsbergschule, Telefon 06251/39315, zu melden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel