Bensheim

Natur Spielen, Basteln und Toben am 24. September am Schönberger Sportplatz

Herbstfest im Waldkindergarten

Archivartikel

Bensheim."In einem kleinen Apfel, da sieht es lustig aus" - dieses Lied stimmen die Kinder des Waldkindergartens derzeit wieder häufig an. Auf ihren Wegen in der Natur am Wambolder Sand kommen sie an vielen Apfelbäumen vorbei und sammeln die herabgefallenen Früchte. Die werden dann entweder nach Hause geschleppt oder direkt im Waldkindergarten verarbeitet und verspeist. Mit der tollen Apfelschälmaschine wird die Schale entfernt und die Äpfel in Pfannkuchenteig ausgebacken oder zu Apfelmus gekocht - das kommt bei den Kindern gut an.

Der Spätsommer beschert auch leuchtende Blumen, die zu Sträußen für die Mama zusammengestellt werden, saftige Birnen, leuchtend rote Kornelkirschen und in dieser Saison viele Pilze. "Guck mal, da drüben ist noch ein Parasol", freuen sich die Kinder und füllen ihre Körbchen. "Die panieren wir zu Hause - das schmeckt so toll."

Wandel der Jahreszeiten

Den Wandel der Jahreszeiten erleben die Kinder des Waldkindergartens draußen stets hautnah. Dass der Sommer sich seinem Ende zuneigt und der Herbst naht, merken die Kinder am Tau morgens auf der Wiese und an den schräger fallenden Sonnenstrahlen. Sie freuen sich schon auf die bunten Blätter und das Rascheln im Laub.

Damit auch andere Menschen die schöne Herbstzeit im Wald einmal in all ihren Facetten erleben und genießen können, lädt der Waldkindergarten Bensheim zu seinem traditionellen Herbstfest am Sonntag, 24. September, von 14.30 Uhr bis 18 Uhr ein. Auf dem Gelände des Waldkindergartens am Schönberger Sportplatz können Kinder Stockbrot am Feuer backen, Apfelsaft pressen, mit Naturmaterialien basteln und natürlich klettern, spielen oder einfach nur nach Herzenslust toben.

Außerdem gibt es leckere Bratwürste vom Grill, echte Waldpizza aus dem Steinofen, vegetarische Burger sowie selbst gebackene Kuchen.

Natürlich können sich Interessierte an diesem Tag auch über die Arbeit des Waldkindergartens informieren. Der Waldkindergarten freut sich auf viele Gäste. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel