Bensheim

Odenwaldklub

Herbstliche Tour im vorderen Odenwald

Archivartikel

Auerbach.Eine echte Herbsttour stand den Wanderern des Odenwaldklubs (OWK) Auerbach bevor, als sie sich aufmachten, auf einem Rundweg durch die Waldensergemeinde Rohrbach-Wembach-Hahn zu laufen. Neblig und regnerisch war es, aber nach wenigen Metern überwog die Freude an der Natur.

Im 17. Jahrhundert haben sich rund 50 Familien, die der reformierten Glaubensgemeinschaft der Waldenser angehörten und nach Verfolgung und Vertreibung durch Ludwig den XIV. ihre Heimat in den Kottischen Alpen verlassen hatten, nach Verhandlungen mit Landgraf Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt hier im vorderen Odenwald angesiedelt.

Die Landschaft ist sanft hügelig, Wiesen und Wälder wechseln sich ab, und die Wanderer konnten auf ihrem Weg die Herbstfarben in ihrer Vielfalt genießen. Angela und Detlef Kannengießer hatten die Wanderung bestens vorbereitet und auch für den Abschluss in einer guten Pizzeria gesorgt. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel