Bensheim

Zeugen gesucht

Hoher Schaden nach Einbruch in Schule

Archivartikel

Bensheim.Hohen Schaden haben bislang unbekannte Täter in der Karl-Kübel-Schule am Berliner Ring in Bensheim am frühen Sonntagmorgen, 2. Juni, angerichtet. Nach ersten Ermittlungen hatten die Kriminellen gegen 2 Uhr eine Notausgangstür der Schule aufgebrochen und sich so Zugang zum Gebäude verschafft.

Im Anschluss suchten sie das Sekretariat der Schule auf und durchsuchten dort Schubladen und Schränke. Auch einen Tresor probierten die Täter aufzubrechen, hatten dabei allerdings keinen Erfolg.

Bei ihrem Vorgehen verursachten die Unbekannten hohen Sachschaden. Dieser dürfte nach ersten vorsichtigen Schätzungen bei rund 10 000 Euro liegen.

Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Heppenheim hat die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel