Bensheim

Bürgerhaus Kronepark

Hospiz-Nacht mit Jubiläumsparty

Archivartikel

Bensheim.Am Freitag, 25. Oktober, ab 18 Uhr findet im Auerbacher Bürgerhaus Kronepark – wie bereits berichtet – die Bergsträßer Hospiz-Nacht statt, eine Fachveranstaltung zum Thema kommunale Sorgekultur am Lebensende, zu der Hospiz-Verein und Hospiz Bergstraße Fachkräfte wie Interessierte eingeladen haben. Die Plätze sind bereits belegt und die Vorbereitungen im vollen Gange.

Gründung vor 25 Jahren

Anlass sind gleich mehrere Jubiläen, schließlich feiert der HospizVerein sein 25-jähriges Bestehen und in 2020 folgt das Hospiz mit zehn Jahren sowie das Bergsträßer Palliativnetz mit ebenfalls zehn Jahren. Deshalb soll an diesem Abend nicht nur fleißig gearbeitet, sondern anschließend auch gebührend gefeiert werden: Ab 21.15 Uhr spielt das Bollwerk-Trio für alle Teilnehmenden der Veranstaltung, für Freunde und Unterstützerinnen und alle Menschen, die sich mit Hospiz, Hospiz-Verein und Palliativnetz verbunden fühlen.

Anmeldung nicht erforderlich

Es soll angestoßen werden auf ereignisreiche Jahre, in denen für die Bedürfnisse Sterbender hier in der Region Herausragendes geschaffen wurde. Die Veranstalterinnen freuen sich über alle, die spontan mitfeiern möchten. Eine Anmeldung für die Feier ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen: Geschäftsstelle des Hospiz-Vereins Bergstraße, Sandstraße 11, Bensheim, Telefon 06251/989450, per Mail an: akademie@hospiz-verein-bergstrasse.de oder www.hospiz-verein-bergstrasse.de. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel