Bensheim

Waldmaikäfer: Das Verfahren aus Bensheimer Sicht

Im Stadtwald wird kein Gift eingesetzt

Archivartikel

Karl-Josef Bänker

Bensheim. Neben den Naturschützern waren auch die Bensheimer Politiker aus dem Häuschen, die den Einsatz von Dimethoat gegen Maikäfer-Larven verhindern wollten. Bürgermeister Thorsten Herrmann hatte bei der Landesverwaltung von Hessenforst in Kassel angefragt - und eine für die Öffentlichkeit mehr als erstaunliche Antwort erhalten: Was den Stadtwald angeht, ist ein

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2711 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel