Bensheim

Stephanusgemeinde

Immer mittwochs stilles Gebet

Bensheim.In der evangelischen Stephanusgemeinde (Eifelstraße 37) wird es bis zum 19. April aufgrund der Verordnung des Landes Hessen keine Gottesdienste geben. Das Gemeindehaus ist außerdem in dieser Zeit für alle weiteren Veranstaltungen geschlossen, teilte die Gemeinde am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit.

Die Stephanusgemeinde wird jedoch mittwochs von 17 bis 19 Uhr die Kirche für stilles Gebet von einzelnen Personen öffnen. Hierbei wird die Gemeinde geltende Hygienemaßnahmen beachten. Sonntags werden um 10 Uhr die Glocken geläutet und um 10.30 Uhr die Vaterunserglocke.

Gottesdienst zu Hause feiern

Die Gemeinde lädt ein, zu dieser Zeit zu Hause einen kleinen Gottesdienst zu feiern und so im Gebet miteinander verbunden zu sein. Anleitungen dazu werden auf der Internetseite der Stephanusgemeinde (www.stephanusgemeinde.de) veröffentlicht.

Diese Anleitung kann auch per Brief zugesandt werden. Kontakt über das Gemeindebüro, Telefon 06251/66166. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel