Bensheim

VHS-Förderverein Am Freitag Treffen für Mitfahrer

Infos zur Jordanien-Reise

Bensheim.Der Bensheimer VHS- Förderverein gestaltet einen Informationsabend zur geplanten Reise vom 15. bis 24. April nach Jordanien.

Die Veranstaltung findet am Freitag (14.) um 19 Uhr in der Gaststätte Weiherhaus, Saarstraße 56, in Auerbach statt.

Bindeglied der Hochkulturen

Aus Tausenden Mosaiksteinen fügt das Bild des Jordanlandes zusammen. Über 10 000 Jahre galt dieser Landstrich als Bindeglied der Hochkulturen im fruchtbaren Halbmond. Ein wundervolles Erlebnis für Besucher ist Petra – die Stadt aus der die Träume von Tausendundeinenacht sind.

Später konstruierten und erbauten Griechen und Römer grandiose neue Städte und statteten sie aus mit Prunk und Pomp. Moslems und Kreuzritter hinterließen gravierende Spuren. Anschließend eroberten die Osmanen das Land.

Die Kolonialmächte entließen am Ende das Land in die Freiheit. Unter dem haschemitischen Königshaus erlebt das jordanische Volk seither eine blühende und auch friedliche Zeit. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel