Bensheim

Lesefestival Weinheimer Krimiautorin las aus ihrem neusten Roman „Goldschatz“ – und zeigte sich bei der anschließenden Fragerunde schlagfertig und gut gelaunt

Ingrid Noll in bester Plauderlaune

Archivartikel

Bensheim.Keiner lässt so raffiniert und genial morden wie Ingrid Noll, die „Grande Dame“ des Krimis. In den meisten Fällen sind es Ehemänner und Geliebte der Opfer, die auf brachiale Weise und ohne Achselzucken von den Roman-Heldinnen entsorgt werden.

In „Die Apothekerin“, einem ihrer ersten Bücher, wird sogar ein Gebiss zur Mordwaffe. Eine Giftinjektion in den falschen Zähnen sorgt für das

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5624 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel