Bensheim

Fachmarkzentrum Diskussion um die Verzögerung bei der Neugestaltung der Fassade / Stellungnahme aus dem Rathaus

Investor schiebt der Stadt die Schuld zu

Archivartikel

Bensheim.Die Debatte um die Fassade des Fachmarktzentrums an der Wormser Straße geht weiter. Unstrittig ist, dass die Gebäudefront verschönert werden soll, weil sie nicht den ursprünglichen Planungen entspricht (wir haben berichtet). Die Umsetzung zieht sich allerdings in die Länge, wofür die Stadt auf Nachfrage den Investor verantwortlich macht.

Die Hamburger Firma Procom hatte 2015 nach

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel