Bensheim

Jahrgang 1938/39 spendet an Hospizverein

Archivartikel

Bensheim.Früher unternahm der Bensheimer Jahrgang 1938/39 gerne gemeinsame Busreisen. Das nach der Endabrechnung überschüssige Geld kam dann auf das Jahrgangskonto. Altersbedingt finden diese Reisen nicht mehr statt, und die Aktivitäten beschränken sich auf ein Treffen der Alterskameraden im Frühjahr und Herbst.

„Dafür brauchen wir aber keine Kasse“, sagt Inge Keil, die den Vorschlag machte, das

...

Sie sehen 46% der insgesamt 869 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel