Bensheim

Heidelberger Straße 13 A: Bürgermeister regt zu Gespräch zwischen dem neuen Besitzer der Hausnummer 13 und der DeWAG an

Jetzt sollen die Nachbarn versuchen, das Thema unter sich zu klären

Archivartikel

Zwingenberg. Hans-Henrich Spieß (GUD) zeigte sich von der Darstellung des Bürgermeisters, die Stadt habe ausreichend Anstrengungen unternommen, das Wegerecht für das Anwesen Heidelberger Straße 13 A zu klären, nicht versöhnt: "Die Stadt hat verkauft, ohne sich darum zu kümmern, wie die 13 A erschlossen wird. Das ist arm." Was den GUD-Stadtverordneten überdies "hochgradig sauer" machte: "Der

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel