Bensheim

Zwei Aufführungen

Jugendtheater bei der SKG Zell

Archivartikel

Bensheim.Die SKG Zell freut sich, auch in diesem Jahr die Kinder- und Jugendtheatergruppe präsentieren zu können. Seit den Sommerferien proben die Kinder und Jugendlichen. Die beiden Theaterstücke „Der Hexenbrei“ und „Chaos im Märchenland“ werden am Samstag, 9. November, um 19 Uhr und am Sonntag, 10. November, um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Zell aufgeführt.

Bei dem Stück „Der Hexenbrei“ geht es darum, dass der Hexenlehrer Dreifuß seinen Schülern strikt verboten hat, in sein Hexenbuch zu schauen oder gar ohne ihn zu hexen. Nichtsdestotrotz probieren die Kinder ein Rezept aus. Man darf gespannt sein, wie der Versuch ausgeht.

Zum Inhalt von „Chaos im Märchenland“: Weil die Menschen sich nicht mehr für Märchen interessieren, vergessen die Märchenfiguren wer sie wirklich sind. Prinzessin Nele und ihr Berater versuchen ihre Welt zu retten und bitten den Menschen Mark um Hilfe. Gemeinsam versuchen sie mit Hilfe des Computers eine Lösung zu finden.

Am Samstagabend ist für Speisen und Getränke gesorgt, am Sonntag wartet ein Kuchenbüfett auf die Gäste. Der Eintritt ist frei. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel