Bensheim

Jung und Alt machen gemeinsam Musik

Archivartikel

Bensheim.Im September vergangenen Jahres startete das Projekt „Generationenübergreifendes Musikprojekt“ mit den Partnern TSV Auerbach, Musikverein Auerbach und Schillerschule.

In diesem Projekt lernen rund 45 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zwischen sieben und 87 Jahren, ein Blasinstrument zu spielen. Viele von ihnen haben in dieser Zeit auch erst Noten lesen gelernt. Das Projekt wurde von der BASF mit einem ersten Preis für „Gemeinsam Neues schaffen“ sowie einem Preis der Hessischen Staatskanzlei ausgezeichnet.

Das Projekt hat sich nun am vergangenen Wochenende erstmals am Auerbacher Weihnachtsmarkt im Kronepark als Projektorchester präsentiert. Zu hören waren weihnachtliche Weisen, die von den zahlreichen Zuhörern in Auerbach mit anhaltendem Applaus honoriert wurden. red/Bild: Orchester

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel