Bensheim

Bensheimer Orgelwochen Tereza Scharf gastierte in der Michaelskirche / Pärt-Hommage als Besonderheit

Junge Organistin von Format

Archivartikel

BENSHEIM.Bach-Werke und Kompositionen des 20. Jahrhunderts in reizvoll persönlicher Mischung präsentierte die junge Heidelberger Organistin Tereza Scharf beim zweiten Konzert der Bensheimer Orgelwochen in der Michaelskirche. "Spiritualität und Tanz" hatte sie als Motto ihres vor allem aus weniger bekannten Stücken bestehenden Programms gewählt: Damit war das universale Spektrum der "Königin der

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel