Bensheim

Kommunalwirtschaft

Kanäle in Auerbach werden kontrolliert

Archivartikel

Auerbach. Eingewachsene Wurzeln, undichte, verstopfte oder defekte Leitungen - es gibt verschiedene Ursachen für Probleme an Abwasser- oder Schmutzwasserleitungen.

Um diesen vorzubeugen, ist eine regelmäßige Kontrolle der Hauptkanäle erforderlich, die der zuständige Zweckverband Kommunalwirtschaft Mittlere Bergstraße (KMB) entsprechend den rechtlichen Vorgaben im Zuge der Eigenkontrolle

...
Sie sehen 45% der insgesamt 872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel