Bensheim

Zecken-Krankheiten

Kinesiologie zur Selbsthilfe

Archivartikel

Bensheim.Der Bundesverband Zecken-Krankheiten mit Sitz in Bensheim lädt zu seinem Treffen für Montag (23.) um 19 Uhr ins Mehrgenerationenhaus der Caritas (Raum 001) ein. Das Thema des Abends lautet: Kinesiologie zur Selbsthilfe.

Der Arzt Uwe Albrecht hat in den letzten 25 Jahren ein System für die Selbsthilfe und Therapie entwickelt, mit dem selbstständig getestet und herausgefunden werden kann, was im Körper und Leben gestört ist und wie es wieder in die Balance gebracht werden kann. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Teilnehmer des vorigen Workshops zur Vertiefung, es sind aber noch ein paar Plätze frei für Gäste, informiert der Verein. Mitzubringen sind Papier, Stift und Schere. Ein Kostenbeitrag wird für die Teilnahme am Workshop erhoben, um Anmeldung wird gebeten. red

Info: Nähere Infos unter www.bzk- online.de/verein/workshops/

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel