Bensheim

Junge Union: Was geschah nach Übergabe der 5600 Unterschriften? / Standortfrage

Kino auf Wunschzettel für 2010

Archivartikel

Bensheim. "Kinofrage noch ungelöst", dieses Fazit zog die Junge Union Bensheim, nachdem man sich einmal mehr mit einem möglichen Kinostandort Bensheim befasst hatte. Zwei Jahre sind bereits wieder vergangen, seitdem Magistrat der Stadt Bensheim von engagierten Bürgern eine Unterschriftenliste übergeben wurde. Damals hatten sich bereits 5600 Menschen - wohlgemerkt nicht nur Bürger der Stadt -

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2251 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel