Bensheim

Kleine „Checker“ starteten gestern in die Ferienspiele

Archivartikel

Bensheim.Auf der Wiese neben dem Rathaus eröffnete am Montag Erster Stadtrat Helmut Sachwitz die Ferienspiele. Insgesamt nehmen 244 Kinder im Alter zwischen sechs und 14 Jahren teil.

Alljährlich wird ein Motto für die Ferienspiele ausgegeben, diesmal schlüpfen die Kinder in die Rolle des Verbraucher-„Checkers“: Ausflugsangebote in Bensheim und der Region werden geprüft und bewertet. Bis zum 12. Juli nehmen die Kinder zum Beispiel Workshops im Offenbacher Ledermuseum, prämierte Wanderwege oder Trendsportarten wie Adventure- und Cross-Golf unter die Lupe. Auch „Superfoods“ und angesagte Softdrinks werden getestet. Die Bewertung berücksichtigt Kriterien wie die Erreichbarkeit der Orte, den Preis oder den Spaßfaktor. Zum Abschluss fassen die Kinder ihre Ergebnisse in einem individuell gestalteten „Ferien-Planer“ zusammen. Bei der Eröffnung wünschte Helmut Sachwitz den Kindern viel Spaß. Er bedankte sich bei den Betreuern, die zwei Wochen lang auf die „Checker“ aufpassen werden. tn/Bild: Neu

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel