Bensheim

Musik Auftritt am Freitag in der Schwanheimer Kirche

Konzert mit Gospelsänger aus Tansania

Archivartikel

Schwanheim.Bereits 2015 und 2017 war der Efatha Gospelchor aus Dar Es Salaam (Tansania) zu Gast in der Kirche in Schwanheim. Der Chor bereitete Freude mit mitreißenden Sounds und animierte die Besucher zum Mitklatschen und Mitsingen.

Am Freitag (10.) um 19.30 Uhr findet dieses Mal in der Kirche ein Konzert eines Solosängers dieses Chores aus Tansania statt. Elisha Mbukwa hat gerade seine erste Live-DVD herausgegeben und ist in Tansania mittlerweile kein Unbekannter mehr. Seine Songs klingen frisch, seine Texte sind gewohnt spirituell – und mit seiner charmanten Bühnenpräsenz gewinnt er schnell die Sympathie des Publikums.

Deutsch-afrikanische Besetzung

Begleitet wird er von Amigo Johnson am Schlagzeug und Dennis Hezron am Keyboard. Beide sind ebenfalls Mitglieder im Efatha Gospelchor. Vervollständigt wird die kleine Band durch zwei Gastmusiker aus Deutschland.

Im Background singen Mitglieder des Jugendgospelchors aus Rimbach und des Jugendchors der Jugendmusikschule in Rimbach, die sich für das Konzert zusammengeschlossen und die Lieder mit Elisha Mbukwa zusammen erarbeitet haben.

In der deutsch-afrikanischen Besetzung ist dies eine echte Besonderheit und macht neugierig auf das Ergebnis dieser Gemeinschaftsproduktion. Alle Interessierten sind willkommen, der Eintritt ist frei. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel