Bensheim

Kult-Lok lebt im kleinen Maßstab weiter

Archivartikel

Bensheim.Einst war sie das Flaggschiff der Deutschen Bundesbahn und eine der bekanntesten Lokomotiven auf dem deutschen Gleisnetz. Bis heute gilt die E-103 als eine der leistungsstärksten Lokomotiven, die je im Liniendienst eingesetzt wurde.

Auch wenn diese schönen Elektrolokomotiven im Großformat längst auf das Abstellgleis gefahren sind, im kleinen Maßstab lebt die E-103 weiter und zieht auf den Modellbahnlandschaften ihre Runden. Auch bei der jüngsten Bensheimer Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde im Bürgerhaus Kronepark konnte man diese Lok bewundern und kaufen. Einer der Besucher, die von dieser Lok angezogen wurden, war Lukas Ränk aus Hemsbach, der mit seinem Großvater Arno Embach die Börse besuchte.

„Das ist meine Lieblingslok“, erzählte Lukas, der auch im wahren Leben Lokführer werden möchte, um dann die modernen ICE-Züge der Bahn nicht nur auf der Modellbahnstrecke zu lenken, sondern auch im echten Leben.

Wer die Modellbahnbörse besuchte, konnte nicht nur gebrauchte Lokomotiven, Anhänger, Schienen und jegliches Zubehör erstehen, es gab auch eine große Anzahl an Modellautos zu bewundern. tn/Bild: Neu

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel