Bensheim

Behindertenwerkstatt: Ausstellung in Auerbach stößt wieder auf große Resonanz / Enorme Ausdruckskraft

Kunst kennt keine Behinderung

Archivartikel

Auerbach. Die Malgruppe ist mit ihren Werken längst zu einem Aushängeschild der Behindertenhilfe Bergstraße geworden. Am Donnerstag eröffnete Werkstattleiter Stefan Karner in Vertretung des erkrankten Geschäftsführers Günter Jakob die 13. Ausstellung, die sich wieder zu einem einzigartigen Besuchermagnet entwickelte.

Im Foyer und in den Fluren der Behindertenwerkstatt an der Darmstädter

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel