Bensheim

Fürstenlager Vernissage am kommenden Sonntag

Kunstfreunde stellen aus

Auerbach.Die Kunstfreunde Bergstraße laden zu einer neuen Ausstellung ein, die am Sonntag, 19. November, im Damenbau des Fürstenlagers eröffnet wird. Die Vernissage beginnt um 11 Uhr. Unter dem Titel "Ende gut - alles gut" werden Werke von Shena Abdulai, Heidi Riebel, Ursula Schellhaas und Waltraud Wycisk gezeigt.

Die Gemeinschaftsausstellung bietet einen vielfältigen Einblick in die gegenständliche Malerei und lässt den Betrachter in eigene Fantasien verfallen. Die malenden Mitglieder der Kunstfreunde Bergstraße arbeiten gegenständlich - mit Ausnahme von Ursula Schellhaas, die auch mal was anderes wagt. Waltraud Wycisk hat oft ironische Untertöne in doppeldeutigen Sujets. Shena Abdulai ist der Abbilder von Landschaften vorwiegend seiner Heimat. Heidi Riebel ist neben der präzisen, (foto)-realistischen Ölmalerei auch eine hervorragende Zeichnerin.

Die Ausstellung ist die letzte der Kunstfreunde in diesem Jahr im Fürstenlager. Sie ist bis 17. Dezember zu den folgenden Öffnungszeiten zu sehen: samstags von 14 bis 17 Uhr sowie sonntags von 11 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel