Bensheim

Fraktionssitzung der BfB

Landwirtschaft und Stadtentwicklung

Archivartikel

Bensheim.Die Stadtverordnetenfraktion der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB) trifft sich am Dienstag (10.) zur Sitzung im Hotel Felix in der Dammstraße. Zu Gast ist Erster Stadtrat Helmut Sachwitz, der die Erfassung der landwirtschaftlichen Flächen vorstellt.

„Für uns ist es wichtig, dass die landwirtschaftlich genutzten Flächen erhalten bleiben. Aus diesem Grunde haben wir uns dafür eingesetzt, dass die Gesamtgröße der Fläche für Siedlung und Gewerbe nicht weiter ausgebaut wird“, so Stadtverordneter Franz Apfel.

Um 18.45 Uhr treffen sich die Mitglieder der BfB ebenfalls im Hotel Felix. „Wir sprechen über das Thema Stadtentwicklung von der Sanierung des Bürgerhauses über den Neubau des Hauses am Markt – und die damit verbundenen Chancen für den Marktplatz“, informiert Stadtverordneter Norbert Koller. Weiter spricht die BfB über Möglichkeiten, mehr Wohnraum in zentralen Lagen zu schaffen, ohne dass zusätzliche Fläche verbraucht wird. Ulrike Vogt-Saggau verweist auf Beispiele in anderen Städten. Gäste sind bei der BfB ab 18.45 Uhr eingeladen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel