Bensheim

Auerbach Synagogenverein stellt sein Programm für die zweite Jahreshälfte vor

Lesefestival macht Station in der Synagoge

Archivartikel

Auerbach.Der Auerbacher Synagogenverein stellt sein Programm für die zweite Jahreshälfte vor: Am Anfang steht ein Experten-Gespräch über die Lage des Jüdisch-Katholischen Dialogs nach „Nostra Aetate“. Danach kommt mit Thomas Meyer ein moderner Autor zu Wort, aber auch über Berthold Auerbach, einen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, berichtet ein Vortrag. Eine szenische Lesung aus Briefen greift

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel