Bensheim

Soroptimist-Club Am Samstag Bücherflohmarkt am Bürgerwehrbrunnen

Lesestoff für den Herbst

BENSHEIM.Zum inzwischen elften Mal wird der Bürgerwehrbrunnen am Samstag (14.) ab 9 Uhr von Büchern und Menschen umstellt.

Der lokale Club Soroptimist International Bensheim/Heppenheim veranstaltet seinen Bücherflohmarkt, der mittlerweile zu einem festen Angelpunkt für alle Leseratten gehört.

Wieder bieten die Clubschwestern tausende Schmöker, Romane, Krimis, Thriller, aber auch das ein oder andere bibliophile Exemplar an, so dass es sich wie immer lohnt, zu stöbern und sich für die kommenden Herbstferien mit Lesestoff einzudecken.

Gleichzeitig werden mit dem Erlös die sozialen Projekte des Clubs unterstützt, der sich als Serviceclub in der Region für die Stärkung von Frauen für Frauen einsetzt und sich nachhaltig für bessere Lebensbedingungen engagiert. Zu den bisher geförderten Projekten gehört bereits wiederholt das Projekte ANNA – „Alles Nur Nicht Aufgeben“ –, ein Angebot der Darmstädter Kinderklinik an Jugendliche in akuten Krisensituationen, wo es gilt, schnell zu handeln.

Zudem wurde immer wieder die Inobhutnahme Bensheim (IOB) als Auffangstelle für Kinder und Jugendliche in Not unterstützt. Aber auch die Ausstattung des MINT-Labors der Liebfrauenschule mit einem hochwertigen Spezialmikroskop soll junge Frauen ganz selbstverständlich für naturwissenschaftliche Themen interessieren. Die vielen gespendeten Bücher werden so einem doppelten Zweck zugeführt: sie erhalten eine weitere Chance gelesen zu werden und nutzen uns allen zur Gestaltung einer besseren, einer lebenswerteren Welt. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel