Bensheim

Sankt Laurentius Familiengottesdienst mit Feier

Lichterfest bei Kerzenschein

Bensheim.Sie wird vor allem in Schweden mit einem besonderen Lichterfest verehrt: Die heilige Lucia von Syrakus. Sie war eine Heilige im frühen 4. Jahrhundert, die ihr ganzes Geld den Armen geschenkt haben soll.

Die Legende weiß zu berichten, dass Lucia den verfolgten Christen Lebensmittel in die Verstecke brachte. Damit sie beide Hände frei hatte zum Tragen der Speisen, setzte sie sich einen Lichterkranz auf den Kopf, um so den Weg in der Dunkelheit zu finden. Lucia wird daher als Heilige des Lichtes gefeiert. Das wichtigste Element des Luciafestes ist der Einzug einer Lucia, die eine kerzenbeleuchtete Prozession anführt. Auch das Singen von Lucialiedern und das Verzehren von Safrangebäck sind charakteristische Bräuche des Lichterfestes.

Die katholische Pfarrgemeinde Sankt Laurentius greift dieses schwedische Brauchtum auf und lädt am Samstag, 16. Dezember, um 18 Uhr zu einem Familiengottesdienst mit Luciafeier in der nur von Kerzen erleuchteten Kirche ein. Im Anschluss an den Gottesdienst werden auf dem Kirchvorplatz schwedisches Gebäck und (Kinder-)Glühwein angeboten. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel