Bensheim

Feuerwehreinsatz

Lichterkette setzte Matratze in Brand

Archivartikel

Bensheim. Am Samstagabend gegen 21 Uhr wurde der Feuerwehr ein Dachstuhlbrand im Hahnbergweg gemeldet. Die Brandschützer rückten mit sechs Fahrzeugen und 24 Mann zur Einsatzstelle aus, wo sich der Alarm dann als Zimmerbrand herausstellte.

Nach Auskunft von Wehrführer Hans Förg war ein Lichterschlauch heiß geworden und hatte dadurch eine Matratze in Brand gesteckt. Die Bewohner des Hauses

...
Sie sehen 52% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel