Bensheim

Finanzen Gewerbesteueransatz in Bensheim hat sich auf 24 Millionen fast halbiert / Liquiditätsrahmen von zwölf auf 50 Millionen Euro erhöht

Magistrat beschließt eine Haushaltssperre

Archivartikel

Bensheim.Beim Blick auf die städtischen Finanzen könnte man aktuell dem Impuls erliegen, spontan in der Fußgängerzone einen Klingelbeutel herumzureichen – unter Wahrung sämtlicher Abstands- und Hygieneregeln.

Damit die Stadt flüssig bleibt, musste der Liquiditätsrahmen (quasi der Dispo des Girokontos) von bisher zwölf Millionen auf 50 Millionen Euro erhöht werden. Der Haupt- und Finanzausschuss

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel