Bensheim

Malermeister Zecher spendet fürs Hospiz

Archivartikel

Bensheim.„Ich ziehe meinen Hut vor der Arbeit der Mitarbeiter“, sagt der Zwingenberger Karl-Heinz Zecher, der seine hohe Wertschätzung gegenüber dem Hospiz nicht nur mit Worten zum Ausdruck bringen wollte und nun 2000 Euro spendete.

Der Malermeister und sein Team haben schon viele Aufträge im stationären Hospiz übernommen, und nachdem auch ein Mitglied der eigenen Familie dort bis zum Tod

...

Sie sehen 60% der insgesamt 652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel