Bensheim

Zell Seit 50 Jahren Verschwisterung mit französischer Gemeinde

Manlay-Freunde feiern Jubiläum

Zell.Der Vorstand des Freundeskreises Zell – Manlay hat alles unternommen, um die Gäste aus Frankreich zum Jubiläum würdig zu empfangen. Dank des enormen Einsatzes von Tanja Marquardt ist es gelungen, die 51 Gäste im Alter von 20 bis 75 Jahren bei Alt- und Neubürgern privat in Zell unterzubringen. Darauf weist Vorsitzender Willi Schmitt in einer Pressemitteilung hin. „Ihr Zeller, schmückt eure Häuser mit Fahnen, um so den Freunden aus Manlay zu zeigen, dass sie in Zell herzlich willkommen sind“, fordert er seine Mitbürger auf.

Um die Zeller über die Jubiläumsfeierlichkeiten an diesem Pfingstwochenende zu informieren, wurden Flyer in alle Haushalte verteilt. Auch die Vorbereitungen zur Baumpflanzung auf dem Freizeitgelände in der Brunnenquelle sind in vollem Gange. Sie soll an die Verschwisterung im Jahre 1968, die von Manlay ausgegangen ist, erinnern.

Um das 50-jährige Jubiläum ansprechend zu gestalten, haben die Stadt Bensheim und der Freundeskreis Zell – Manlay nichts unversucht gelassen, auch viele Helfer sind im Einsatz.

Wer an dem Werdegang des Dorfes Manlay interessiert ist und wissen will, wie es zu dieser Verschwisterung kam, kann die Broschüre „50 Jahre Verschwisterung“ zum Selbstkostenpreis erwerben. Die Liste zur Bestellung und ein Muster zur Einsicht liegen bei der Bilderausstellung am Samstag (19.) im Dorfgemeinschaftshaus aus. Diese wird um 14 Uhr mit einem Sektempfang eröffnet. Um 19.30 Uhr steht am Samstag die Baumpflanzung der Zeller Kerwejugend am Vereinsheim an – anschließend wird gegrillt.

Am Sonntag (20.) beginnt um 10.30 Uhr die Beurkundungsfeier der Verschwisterung im Dorfgemeinschaftshaus. Es sprechen die Bürgermeister, der Ortsbeirat und die Vertreter der Verschwisterungsvereine. Am Montag fahren die Gäste schließlich wieder nach Frankreis zurück. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel