Bensheim

Mehr Licht für „schwarze Löcher“ und Angsträume

Archivartikel

Die räumlich begrenzte „Umsiedlung“ des Personenkreises an der Fußgängerunterführung ist der größte Posten im Maßnahmenpaket für mehr Sicherheit am Bahnhof. Weitere 15 000 Euro stehen unter anderem für eine bessere Beleuchtung bereit. Neuralgische Stellen sind beispielsweise der Fahrradweg über die Schwanheimer Straße runter zum Bahnhof.

„Wenn es dunkel wird, ein einziges schwarzes

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2307 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel