Bensheim

Blindenmisson: UN-Konvention wird heute ohne Vorbehalte von der Bundesregierung übernommen

Mehr Rechte für Behinderte

Archivartikel

BENSHEIM. Fast ein Jahr, nachdem die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen international in Kraft getreten ist, hat Deutschland diese ohne Vorbehalte ratifiziert. Die UN-Konvention wird heute, am 26. März, rechtsverbindlich für Deutschland.

Sie ist die erste Menschenrechtskonvention des neuen Jahrtausends und schafft keine Sonderrechte für behinderte Menschen,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel