Bensheim

Blindenmisson: UN-Konvention wird heute ohne Vorbehalte von der Bundesregierung übernommen

Mehr Rechte für Behinderte

Archivartikel

BENSHEIM. Fast ein Jahr, nachdem die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen international in Kraft getreten ist, hat Deutschland diese ohne Vorbehalte ratifiziert. Die UN-Konvention wird heute, am 26. März, rechtsverbindlich für Deutschland.

Sie ist die erste Menschenrechtskonvention des neuen Jahrtausends und schafft keine Sonderrechte für behinderte Menschen,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel