Bensheim

Kellertheater

Michaela Weiß liest aus „Seelenfall“

Bensheim.Der Förderkreis Kleinkunst und Kultur lädt in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Bensheim zu einer Lesung mit der Autorin Michaela Weiß ein. Die junge Autorin wird am 5. November um 20 Uhr aus ihrem neusten Roman „Seelenfall“ lesen, geschrieben für Jugendliche und junge Erwachsene.

Es geht darin um die Jugendliche Mina, die unglücklich über ihr Leben ist. Durch ihren Internetfreund Nightmare stößt sie auf ein altes Ritual, das einen Seelentausch verspricht. Verwirrt und doch fasziniert von dieser eigenartigen Magie, will sie das Experiment wagen, mit einem anderen Menschen das Leben zu tauschen.

Die Autorin ist produktiv: Nach dem „Seelenfall“ und dem Erstling „Vielleicht sind wir alle Monster“ hat sie bereits ihren dritten Roman in Arbeit. Mehr zur Autorin und „Seelenfall“ erwartet die Besucher in der Lesung sowie in der anschließenden Gesprächsrunde. Die Veranstaltung findet im PiPaPo-Kellertheater statt, Einlass ist ab 19 Uhr. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel