Bensheim

Runder Geburtstag Edith Görlach verbringt viel Zeit in der Natur

Mit 90 noch auf dem Rad

Bensheim.Lächelnd öffnet Edith Görlach die Haustür, und man mag gar nicht glauben, dass diese freundliche Dame ihren 90. Geburtstag feiert. Ein Kompliment, das sie an diesem Tag nicht nur vom Pressevertreter hört, sondern auch von Bürgermeister Rolf Richter, der – mit Abstand – die Glückwünsche der Stadt Bensheim übermittelt und auch kleine Präsente für Edith Görlach dabei hat.

Beim Gespräch mit der Jubilarin und den Blättern in den Erinnerungen ihres langen Lebens wird klar, dass Edith Görlach viele harte Schicksalschläge überstehen musste. Trotz allem hat sie nie den Mut und ihre Lebenslust verloren.

Geboren wurde sie am 15. September 1930 in Prag, ihre Eltern lebten aber in der Stadt Teplitz im Sudetenland. Als 16-Jährige erlebte sie die Vertreibung aus der Heimat. Nach einer nicht einfachen Zeit im Übergangslager im thüringischen Ilmenau fand ihre Familie eine neue Wohnung in Erfurt. Im Jahre 1951 heiratete sie Hans-Dieter Uth. „Wir haben uns im Zirkus Busch kennengelernt.“ Er wurde der Vater ihrer beiden Kinder und verstarb leider schon im Alter von 29 Jahren bei einem Verkehrsunfall. Plötzlich allein mit ihren zwei Kindern arbeitete die junge Mutter im Lebensmittelmarkt.

Im Jahre 1970 fand sie eines neues Glück mit ihrem zweiten Ehemann Helmut Görlach, der leider auch viel zu früh verstarb. Nachdem ihre Tochter im Jahre 1989 noch vor dem Mauerfall in den Westen übersiedeln durfte und in Hemsbach eine neue Heimat fand, folgte Edith Görlach ihr im Jahre 1991 an die Bergstraße.

„Bewegung ist das halbe Leben“

Im Alter von 70 Jahren beschloss sie, noch einmal auf eigenen Füßen stehen zu wollen und suchte sich eine Wohnung in der Lammertsgasse in Bensheim. „Bewegung ist das halbe Leben“, sagte sie und erzählt von ihren täglichen Spaziergängen, die sie bei jedem Wetter bis zu drei Stunden in der Natur verweilen lassen, und ihren Fahrradtouren, die sie noch bis zur Tochter nach Hemsbach unternimmt. tn

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel