Bensheim

Parktheater Mit "Bonjour Kathrin" ein beschwingter Auftakt in einen launigen Silvesterabend / Mehr als 500 begeisterte Zuschauer

Mit einer Zeitreise ins neue Jahr

Archivartikel

Bensheim.Wenn annähernd 500 Menschen mit einem Lied auf den Lippen den Saal verlassen, spricht das für eine rundum gelungene Veranstaltung. Am Silvesterabend hatten es Claudia Schill und ihr Bühnenpartner Klaus Renzel mit ihrem Programm "Bonjour Kathrin" zweifellos geschafft, ihrem Publikum das versprochene 1950er-Jahre-Feeling zu geben. Mit ihrer Hommage an Caterina Valente und ihren Bruder Silvio

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3484 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel