Bensheim

Zeugen gesucht

Mit Gullydeckel Scheibe eingeworfen

Archivartikel

Auerbach.Mit einem Geldbehältnis sind Diebe – wie bereits kurz berichtet – aus dem Lagerraum des Bensheimer Badesees geflohen. In dem Tresor sollen sich mehrere Hundert Euro befunden haben.

Für die Tat, die zwischen Donnerstagabend (4. Juli), 21.30 Uhr und Freitagmorgen (5.) verübt wurde, nutzten die Täter einen Gullydeckel. Mit dem schweren Gegenstand wurde ein Loch in die Scheibe geschlagen, teilt die Polizei mit.

Zeugen, die Beobachtungen zu dem Einbruch gemacht haben oder Hinweise geben können, wenden sich bitte an die Kriminalpolizei (K 21/22) in Heppenheim. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel