Bensheim

Gericht 24-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt / Prozessauftakt in Darmstadt

Mit Jagdmesser auf die eigene Mutter eingestochen

Darmstadt/Bensheim.Mit einem Jagdmesser mit einer 10,5 Zentimeter langen Klinge hat ein Bensheimer am 7. Mai dieses Jahres in der Taunusanlage auf seine Mutter eingestochen und diese dabei am rechten Arm erheblich verletzt. Die 42-Jährige, die sich nach einem Stoß durch ihren Sohn zudem beim Sturz den linken Arm gebrochen hat, musste stationär behandelt werden. Sie befindet sich bis heute in Therapie, nimmt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel