Bensheim

TSV Auerbach Abteilung Musik bereitete sich auf Konzert am 16. Juni vor

Musicals stehen im Mittelpunkt

Archivartikel

Auerbach.Das Jahreskonzert der Abteilung Musik der TSV Rot-Weiß Auerbach findet am 16. Juni im Bürgerhaus Kronepark statt und rückt mit großen Schritten näher.

Für die optimale Vorbereitung fand nun ein Probenwochenende im Jugendraum der TSV statt. Los ging es für die 35 Musiker des Vor- und Hauptorchesters mit einem ersten Konzertdurchlauf unter der Leitung des Dirigenten Mathieu Ochs.

Zum ersten Mal probte auch das Hauptorchester mit der ausgebildeten Musical-Sängerin Martina Klose. Mit der Gast-Sängerin hat sich die Abteilung Musik einen Profi mit an Bord geholt, um dem Publikum einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Konzertabend bieten zu können.

Am zweiten Tag wurde früh gestartet, um den kompletten Tag für die Erarbeitung der Musikstücke zu nutzen, die in diesem Jahr unter dem Motto „Musicals und Co.“ stehen. Die Zuhörer können sich demnach auf Stücke aus bekannten Musicals wie „Elisabeth“ und „Der Glöckner von Notre Dame“, aber auch andere zeitgenössische Werke freuen. Nach einem anstrengenden Probentag freuten sich die Orchestermitglieder und auch der Dirigent umso mehr über den anschließenden gemütlichen Abend.

Das Probenwochenende wurde am Sonntag mit einem weiteren Durchlauf aller Konzertstücke sowie einem gemeinsamen Mittagessen abgeschlossen. Nach diesem anstrengenden, aber auch sehr produktiven Wochenende können die beiden Orchester und die Sängerin gut vorbereitet in das Konzert gehen.

Die Abteilung Musik freut sich auf viele Zuhörer am 16. Juni um 18 Uhr zum Jahreskonzert im Bürgerhaus Kronepark in Auerbach. Karten sind im Vorverkauf bei der Buchhandlung Nuss, der Auerbacher Bücherkiste sowie bei der Abteilungsleiterin Kornelia Ochs (Telefon 06251/704203) erhältlich. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel