Bensheim

Auerbach Ausstellung unter freiem Himmel am 21. Juli

Musik und Kunst im Kronepark

Auerbach.Der Kur- und Verkehrsverein setzt seine Reihe der Kurkonzerte im Kronepark am Sonntag, 21. Juli, fort. „Musik und Kunst im Park“ lautet das Motto, das zehn Künstlern der Gruppe „Kunst im Fürstenlager“ und den Original Blütenweg-Jazzern Gelegenheit gibt, sich Open-Air zu präsentieren. Von 11 bis 13 Uhr dauert das Freiluftevent, bei dem wie üblich für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt sein wird.

Gastspiel der Blütenweg-Jazzer

Die Blütenweg-Jazzer, die im Vorjahr ihr 40-jähriges Jubiläum gefeiert haben und aus diesem Anlass eine CD mit 17 Balladen, Jazz-Standards, Blues, Oldies und Swing berühmter Interpreten auf den Markt gebracht haben, untermauern mit ihrem Auftritt im Kronepark ihre besondere Verbindung zum Kur- und Verkehrsverein.

Es ist tatsächlich bereits das 20. Kurkonzert-Gastspiel der Musiker, die nicht nur Botschafter der Bergstraße, sondern auch Ehrenbürger von New Orleans sind und von Anbeginn an einen ganz eigenen Sound pflegen. Es ist davon auszugehen, dass zahlreiche Fans in den Kronepark kommen werden, um zusammen mit ihren Idolen zu feiern.

Der Kur- und Verkehrsverein lädt alle musik- und kunstinteressierten Bürger am Sonntag (21.) ein, die Ausstellung der Kreativen unter freiem Himmel zu besuchen, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen, sich inspirieren zu lassen und bei sommerlich- frischem Sound zu entspannen. Es wird kein Eintritt erhoben. Spenden sind erwünscht. gs

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel