Bensheim

Ab 5. Februar

Neue Ausstellung bei „Krämer reloaded“

Archivartikel

Bensheim.Vom 5. Februar bis zum 27. März gibt es im 1. OG in der Galerie „Krämer reloaded“ in der Bensheimer Fußgängerzone eine neue Ausstellung. Ursula Paul und Patricia Vogler stellen ihre Werke unter dem Titel „create joyful earth trifft 17 UN Substainable Development Goals“ aus.

Gezeigt wird eine große Auswahl an unterschiedlichen Arbeiten: Bilder aus Acryl auf Stahl und Leinwand, Collagen aus unterschiedlichsten Materialien und Maltechniken, 17 Seiten Papier zum Projekt „17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung.

„Es wird bunt, mystisch und mit dem kreativen Beitrag auch ein Stück weit politisch“, heißt es in der Ankündigung der Ausstellung. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel