Bensheim

Neue Messdiener für Sankt Georg

Bensheim.In der Pfarrei Sankt Georg wurden neue Minis in die Ministrantengemeinschaft aufgenommen. In einem feierlichen Gottesdienst wurden Felicitas Borger und Theresa Amoateng von ihren beiden Gruppenleiterinnen Laetitia Halfmann und Kerstin Wenderoth eine Kette mit Kreuzanhänger übergeben.

Die neuen Messdiener erwarten wie alle Ministranten spaßige und abwechslungsreiche Gruppenstunden und weitere gemeinsame Erlebnisse, wie die jährliche Minifreizeit oder einen Tag im Schwimmbad, den die Minis kürzlich im Basinus-Bad verbrachten. Das nächste geplante Treffen aller Minis wird die Weihnachtsfeier am 14. Dezember sein, bei der in den letzten Jahren immer Plätzchen und Kekshäuser gebacken und verziert wurden und man den Abend anschließend mit Spielen und dem Verzehr der Backwaren ausklingen ließ. red/Bild: Kirche

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel