Bensheim

Bahnhofsumfeld Am Rande des Netto-Parkplatzes hat die Stadt einen Pavillon aufgestellt, der für Wohnungslose und andere Bedürftige als Aufenthaltsort dienen soll

Neuer Treffpunkt: Unterstand statt Unterführung

Archivartikel

Bensheim.Für die meisten Menschen ist der Bahnhof eine Durchgangsstation. Egal ob Pendler oder Reisende: Es geht ums Abfahren oder Ankommen. In der Regel verbringt man hier nur wenige Minuten – wenn der Zug nicht gerade erheblich Verspätung hat –, bevor man in die Bahn steigt oder den Heimweg antritt.

Für andere ist der Bahnhof aber fast eine Art Zuhause. Nicht nur für Obdachlose, auch für

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel