Bensheim

Am Sonntag

Ökumenisches Taizé-Gebet

Archivartikel

Bensheim.Für Sonntag (3.) lädt die Stephanusgemeinde um 19 Uhr zu einem besonderen Abendgottesdienst ein. Beim Schein zahlloser Kerzen und meditativer Musik aus Taizé bietet sich die Chance, gemeinsam zu singen, zur Ruhe zu kommen und Kraft zu schöpfen.

Glauben und Vertrauen

In diesem Jahr werden sich die Taizégebete in der Stephanusgemeinde mit den drei Haltungen Glauben, Lieben und Hoffen beschäftigen. Den Anfang macht der Glaube, das Vertrauen, dass das eigene Leben sinnvoll und von einer größeren Macht getragen ist. Sind wir zu solchem lebensbejahendem Vertrauen fähig? Was tun, wenn die Zweifel kommen und das Leben nicht mehr einfach, sondern belastend oder beängstigend ist? In der Begegnung mit biblischen Texten will man dieses Urvertrauen entdecken.

Das Vorbereitungsteam und die Musiker, die die Taizégesänge begleiten werden, laden zu dieser ökumenischen Feier ein. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel