Bensheim

Programm

Offene Türen bei Zeller Feuerwehr

Archivartikel

Zell.Am Sonntag, 17. Juni, lädt die Feuerwehr Zell anlässlich des 111-jährigen Bestehens der Wehr, des zehnjährigen Bestehens der Kindergruppe Löschgeister und der Übergabe eines neuen Löschfahrzeuges in die Feuerwehrunterkunft Zell ein.

Ab 10 Uhr wird dem Besucher ein Einblick in die spannenden Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehren geboten. Unter anderem wird in der Ausstellung aktueller und historischer Feuerwehrgeräte der Brandschutz von damals bis heute veranschaulicht.

„Wir möchten auch die Arbeit unserer Kindergruppe – die Löschgeister – zeigen und in diesem Rahmen die Tatze für besondere erlernte Fähigkeiten an unsere Jüngsten verleihen“, schreibt die Feuerwehr.

Neues Löschfahrzeug

Um 11 Uhr findet die Übergabe des neuen Löschfahrzeuges statt, welches der Wehr in Zukunft die Möglichkeit bieten soll, auch in unwegsamen Umland eine aktive Brandbekämpfung durchführen zu können. Um 13.30 Uhr wird die Jugendfeuerwehr ihre Fähigkeiten in einer Übung unter Beweis stellen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Nachmittag werden Kaffee und Kuchen angeboten. Für die kleinen Besucher stehen diverse Spiele und eine Hüpfburg bereit. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel