Bensheim

Parktheater: Urbayerin und die Musikbühne Mannheim servierten schmackhafte "Mozart-Kugeln"

Ohne "Herzilein" kam Lisa Fitz nicht davon

Archivartikel

Bensheim. Mozart lebt! Oder doch nicht? War der sehr lebendige Auftritt des infantilen Genies nur ein geschickter Webegag - oder einfach Fantasie? Keine Frage, im Bensheimer Parktheater ließ sich der hyperaktive, grell geschminkte und bezopfte Meister höchstpersönlich sehen und feierte seine Wiederauferstehung im Kreise seiner Bewunderer.

Jedenfalls für kurze Zeit, bevor er ins Jenseits

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel