Bensheim

Awo

Oktoberfest mit Fräulein Marlene

Archivartikel

Bensheim.Für Donnerstag (5.) lädt der Awo-Ortsverein wieder zum monatlichen gemütlichen Nachmittag in das Awo-Sozialzentrum in der Eifelstraße ein. Diesmal wird allerdings ein vorgezogenes Oktoberfest im Mittelpunkt des Geschehens stehen. Bei Weißwurst und Brezel sowie Bier und alkoholfreien Getränken wird DJane Jasmin Mölter als „Fräulein Marlene“ durch den Nachmittag führen. Dazu sind nicht nur Mitglieder, sondern alle Interessierten eingeladen.

Gleichzeitig weist die AWo auf ihren nächsten Ausflug am 19. September hin. Ziel ist diesmal der Spessart. In Marktheidenfeld werden die Teilnehmer im Rahmen einer Führung die Stadt am Main näher kennenlernen.

Die Fahrt ist ausgebucht, man kann sich aber auf eine Warteliste setzen lassen. Bei Interesse genügt ein Anruf bei Ursula Manich unter Telefon 06251/61806 oder 01590/5872471 oder eine E-Mail an die Adresse UrsulaManich@aol.com. Auch an dieser Fahrt können alle Interessierten teilnehmen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel